Zuverlässige & geprüfte Atex-Filter höchster Qualität
 

Atex

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um geprüfte Atex-Filter in höchster Qualität geht.

Geräte und Anlagen, die in potenziell explosionsgefährdeten Umgebungen eingesetzt werden, unterliegen den strengen Anforderungen der ATEX-Richtlinien. Diese Vorschriften wurden entwickelt, um das Risiko von Explosionen zu minimieren und die Sicherheit von Arbeitnehmern sowie der umgebenden Umwelt zu gewährleisten. 

ATEX-Richtlinienkonformität:
Atex-Filter müssen den strengen Anforderungen der ATEX-Richtlinien entsprechen, um sicherzustellen, dass sie in potenziell explosionsgefährdeten Bereichen sicher eingesetzt werden können.

Explosionsschutz:
Atex-Filter müssen so gestaltet sein, dass sie die potenzielle Gefahr von Explosionen minimieren. Dies kann den Einsatz spezieller Materialien und Konstruktionstechniken beinhalten, um Funkenbildung oder heiße Oberflächen zu vermeiden.

Luftreinigungsfunktion:
Neben dem Explosionsschutz müssen Atex-Filter auch eine effektive Luftreinigung gewährleisten. Sie sollen schädliche Partikel, Dämpfe oder Gase aus der Luft filtern und somit eine sichere Arbeitsumgebung schaffen.

Sicherheit für Arbeitnehmer und Umwelt:
Das Hauptziel der ATEX-Richtlinien und der Verwendung von Atex-Filtern in explosionsgefährdeten Umgebungen besteht darin, die Sicherheit von Arbeitnehmern zu gewährleisten und die Umwelt vor möglichen Gefahren zu schützen.

Die Integration von Atex-Filtern in diese Sicherheitsmaßnahmen ist von entscheidender Bedeutung, um nicht nur die Explosionsgefahr zu reduzieren, sondern auch eine gesunde und sichere Arbeitsumgebung zu schaffen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die verwendeten Luftfilter den spezifischen Standards der ATEX-Richtlinien entsprechen.

ATEX-Filter müssen die strengen Anforderungen der ATEX-Richtlinien erfüllen

Unsere ATEX-Filter erfüllen die strengen Anforderungen der ATEX-Richtlinien und bieten Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Betriebsstätte den höchsten Sicherheitsstandards entspricht.

Egal, ob Sie leitfähige, ableitfähige oder isolierende Materialien benötigen – wir haben die perfekte Filterlösung für Ihre spezifischen Anforderungen.

Sichern Sie sich maximale Sicherheit und minimieren Sie das Risiko von Explosionen in Ihrem Arbeitsumfeld. Unsere ATEX-Filter durchlaufen rigorose Prüfungen, um höchste Standards zu gewährleisten.

Verlassen Sie sich nicht nur auf unsere Atex-Filter, sondern auf eine Komplettlösung für Ihren Explosionsschutz. Steigern Sie die Sicherheit in Ihren ATEX-Zonen mit unsere professionellen Wartung im ExSchutz-Bereich. 

Schluss mit komplizierten ATEX-Zonenüberlegungen! Bei der Wahl unserer abreinigbaren Atex-Filter (ATX) spielt es keine Rolle, welche Zonen in Ihrem Betrieb definiert wurden. Sie müssen lediglich wissen, ob eine ATEX-Zone in Ihrer Entstaubungsanlage existiert.

Die ATEX-Richtlinien, abgeleitet von der französischen Abkürzung für "ATmosphères EXplosibles", umfassen zwei Hauptrichtlinien: die ATEX-Betriebsrichtlinie 1999/92/EG und die ATEX-Produktrichtlinie 2014/34/EU.

Filtervliese werden nach der TRGS 727 (Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen) hinsichtlich ihres elektrischen Streifenwiderstandes wie folgt unterteilt:

  • Isolierend: R > 10^8 Ohm
  • Ableitfähig: R < 10^8 Ohm
  • Leitfähig: R < 10^4 Ohm

Nach der TRGS 727, sowie der IEC 60079-32-1 darf der Ableitwiderstand eines ableitfähigen Filters maximal 10^8 Ohm betragen.

Wir liefern zuverlässige, zertifizierte Filterpatronen höchster Qualität, welche strengsten Qualitätsstandards entsprechen und all Ihre Anforderungen garantiert erfüllen.

Wir liefern zuverlässige, zertifizierte Filterpatronen höchster Qualität, welche strengsten Qualitätsstandards entsprechen und all Ihre Anforderungen garantiert erfüllen.

Schluss mit komplizierten ATEX-Zonenüberlegungen! Bei der Wahl unserer abreinigbaren Atex-Filter (ATX) spielt es keine Rolle, welche Zonen in Ihrem Betrieb definiert wurden. Sie müssen lediglich wissen, ob eine ATEX-Zone in Ihrer Entstaubungsanlage existiert.

Wir legen Wert darauf, die Anforderungen an den Explosionsschutz und die zugrunde liegenden Sicherheitsanforderungen zu erfüllen. Jedes leitfähige Filterelement durchläuft daher eine individuelle Prüfung seiner Ableitfähigkeit. 

Die ATEX-Betriebsrichtlinie schreibt vor, dass Anlagenbetreiber, wenn eine explosive Atmosphäre vorhanden ist, im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung ein Explosionsschutzdokument erstellen müssen. In diesem Dokument werden die Bereiche mit explosiven Atmosphären in sogenannte ATEX-Zonen eingeteilt.

Die ATEX-Betriebsrichtlinie schreibt vor, dass Anlagenbetreiber, wenn eine explosive Atmosphäre vorhanden ist, im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung ein Explosionsschutzdokument erstellen müssen. In diesem Dokument werden die Bereiche mit explosiven Atmosphären in sogenannte ATEX-Zonen eingeteilt.

Atexfilter Filterplatten nach Atex

Verlassen Sie sich auf unsere Produkte, um die Sicherheit in Ihrem Betrieb zu gewährleisten, während Sie sich auf Ihre geschäftlichen Prioritäten konzentrieren.

Atexfilter Filterpatronen gem. ATEX

Erfüllen Sie die Anforderungen und erleichtern Sie sich den Alltag – mit unseren ATEX-konformen Lösungen!

Atexfilter Filtertaschen

Ein Anruf genügt, und wir helfen Ihnen, die richtigen Filter für Ihre spezifischen Anforderungen zu finden. 

Filterschläuche  Filterpatronen  Filterwartung  Filterwechsel  Stützkörbe  Lüftungsfilter  Filtertechnik  Explosionsschutzdokumentation

Wir bieten nicht nur hochwertige Filterprodukte, sondern auch einen umfassenden Service, um sicherzustellen, dass Ihre Filteranlagen reibungslos funktionieren.

02925 976 77 27  info@rw-filter.de  Kontakt  Standort

© 2023 R.W. UMWELT & FILTERTECHNIK  Industrielle Entstaubung. All Rights Reserved.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.